Rohrbruch: Wir müssen pausieren

Kaum eröffnet müssen wir leider eine Zwangspause einlegen. Nur wenige Stunden nach der Premiere mit vielen lieben allerersten Freunden und Gästen und nur Momente nach dem Schließen in der Nacht suchte sich ein tüchtiger Regenschauer einen Weg durch das Gebäude und entlang der Rohre. Das Rohr riss und ergoss das Wasser unmittelbar über dem Thekenbereich. Und so fanden wir am Vormittag ein teilweise überschwemmtes Lokal vor. Es tropfte aus allen Ritzen und es dauerte Stunden das Wasser zu beseitigen. Alle Stromleitung im Bereich müssen nun überprüft werden. Und erst nachdem ein Sachverständiger den Schaden aufgenommen hat, wir notwendige Reparaturen abgeschlossen haben können wir öffnen. Das Wochenende hätte so großartig fortgesetzt werden können wie es Freitag begann. Drückt uns die Daumen. Angelika und Vasili